Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Ausbildungsinhalt

Beckenschiefstandkorrektur, Wirbelsäulenaufrichtung und eine „neue“ Ausrichtung im Leben geschieht durch die Urschöpfungskraft (Christusenergie). Dies erfolgt in wenigen Augenblicken und ist der Beginn einer Neuschöpfung, wobei Ihr Körper nicht berührt wird und auch nicht mit Symbolen gearbeitet wird.

Diese Methode bezieht den „ganzen“ Menschen mit ein und ist keinesfalls nur auf die Wirbelsäule beschränkt. Geist, Körper und Seele werden wieder in Einklang gebracht und dadurch können die Selbstheilungskräfte aktiviert und mobilisiert werden. Die Wirbelsäule ist unser „Erinnerungsspeicher“, denn alle Zentren (Chakren) und Organsysteme sind mit der Wirbelsäule verbunden.

Termin

Freitag, 26.07.2024, 13.00 – 18.00 Uhr


Anmeldeschluss

15.07.2024
Sollten sie sich noch kurzfristig vor Kursstart anmelden möchten, rufen Sie uns bitte an, meist ist dies gerne möglich.

 

Gebühren

180,00 €

 

Dozentin

Sandra Merkle

 

Veranstaltungsort

Seminarraum Sandra Merkle

Hopfenweg 16
89250 Senden
 

 

Abschluss / Zertifizierung

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule

 

Kommende Termine

20Jul(Jul 20)10:0021(Jul 21)10:00Hypnosetherapie10:00 - 17:00 (21) Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

21Sep(Sep 21)09:0022(Sep 22)09:00TCM - Akupunktur09:00 - 16:00 (22) Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

28Sep(Sep 28)09:3029(Sep 29)09:30Trauma – Traumatherapie ITraumatisierte Patienten in der Praxis09:30 - 15:30 (29) Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

Sie haben Fragen oder Wünsche zum Kursangebot? Wir beraten Sie gerne!

X