Therapieverfahren nach Hildegard

Ausbildungsinhalt

In der naturheilkundlichen Praxis haben die Medizintheorien der Hildegard von Bingen seit über 900 Jahren ihren festen Platz. Neben dem Hauptaugenmerk auf die Ernährung umfasst die „Hildegard-Medizin“ einige weitere Verfahren wie z.B. Ausleitungskuren.

 

Ernährung – das beste Heilmittel
„Wenn nämlich ein Mensch an allerlei Mühsal, Angst und Folgen von vielerlei Speisen und Getränken leidet, so dass sich durch ungeeignete Speisen und Getränke verkehrte Schlackenstoffe angesammelt haben, dann kommt die erschütterte und ermüdete Seele zum Erliegen.“

Die Massage mit HERZ

Die Seele durch den Körper berühren! Entspannung – Transformation – Lösung

Diese neue Massageform verbindet die Elemente der tiefen Entspannung, der körperlichen Wirkung durch Massageimpulse, die Intention der Veränderung und die Kraft unseres Herzens! Langjährige Erfahrungen im Tao-Yoga, der Entspannungsmassage, der Matrix-2-Point-Methode sowie Erkenntnisse über die Kraft des Herzens fließen in diese Massageform ein. Alles besteht aus Licht und Information. So auch unser Körper, der Tempel unserer Seele. Der “ursprüngliche” Zustand unserer Zellen, unseres Körpers, unseres ganzen Seins ist es, “in der eigenen Ordnung” zu sein. Das bedeutet für uns Gesundheit, Wohlbefinden, Glück! Fallen wir aus dieser Ordnung – sei es durch Stress, Anspannung, Lebensumstände – zeigt uns dies unser Körper durch unterschiedliche Symptome auf. Ohne in die Diagnose gehen zu müssen, setzt hier die Transformations-MASSAGE an.

Das Heart-Math-Institut hat erstaunliche wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Schwingung unserer Herzen durchgeführt. Durch eine Verbindung über die Herzenergie, kombiniert mit Massageimpulsen durch die entsprechenden Massagegriffe und die damit verbundene Intention werden Schwingungen erzeugt, die auf allen Ebenen dazu anregen, in diese “eigene Ordnung” zurückzufinden. Durch die tiefe Entspannung, die sich während der Massage einstellt, sinken wir in einen Zustand, in dem Regeneration stattfinden kann und schnelle und tiefe Erholung stattfindet.

NEU an dieser Form der Massage ist, dass den Griffen bereits eine Intention (entsprechend der Matrix-2-Point-Methode) zugrunde liegt, die automatisch durch das Durchführen der Griffe ihre Wirkung zeigt. Die Berührung und die Tiefenentspannung unterstützen diesen nachhaltigen Transformationsprozess.

Erleben Sie diese neue Form der Entspannung und Transformation!!

 

Ziel der Ausbildung

Die Transformations-Massage ist eine Massage zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, die den Menschen in einen tiefen Entspannungszustand führt. Dort kann Regeneration stattfinden und in Verbindung mit verschiedenen Intentionen Themen aller Art in Veränderung bringen. Eine intensive Herzverbindung zwischen Anwender und Empfänger unterstützt  und verstärkt dies nachhaltig. Die Massageausbildung umfasst insgesamt 6 Tage an jeweils 2 Wochenenden. Sie erlernen so an jedem Ausbildungstag eine neue Form der Transformations-Massage, wobei das Erlernte natürlich vertieft und teilweise wiederholt wird. Nach Abschluss der 6 Tage sind Sie in der Lage, für Ihre Massagekunden eine individuell passende Anwendung zwischen 30 und 120 Minuten zusammenzustellen und können so auf die verschiedenen Bedürfnisse eingehen.

Neben einer einführenden Theorie über die Hintergründe dieser neuen Massagetechnik, steht natürlich das Massieren im Vordergrund. Sie erhalten und geben  jeweils die Massagen. Daneben geht die Dozentin auf Fragen ein, die den Einstieg in die Selbständigkeit, rechtliche Hintergründe sowie die Anwendungsmöglichkeiten der Massagen betreffen. Natürlich befassen wir uns auch eingehend mit den Themen der Matrix-Anwendungen, den neuen Erkenntnissen aus dem Bereich der Herzenergie und dem Körpergedächtnis.

Termin

Sonntag, 26.05.2019, 9.00 – 18.00 Uhr

 

Anmeldeschluss

18.05.2019
Sollten sie sich noch kurzfristig vor Kursstart anmelden möchten, rufen Sie uns bitte an, meist ist dies gerne möglich.

 

Gebühren

110,00 € inklusive Skript und Zertifizierung

 

Dozent

Alexander Rappold

 

Veranstaltungsort

Medica Vita, Schule für Naturheilkunde
Ichenhauser Str. 32 in 89312 Günzburg

 

Abschluss / Zertifizierung

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule

 

Weitere Informationen

Es wird in kleinen Gruppen bis max. 10 Teilnehmern geschult. Nach Teilnahme an allen 6 Ausbildungstagen haben  sie die Möglichkeit einzelne  Ausbildungstage kostenfrei zu wiederholen (nach Absprache), um evtl. Lücken zu schließen bzw. Unsicherheiten  zu beseitigen. Bei Interesse können sie sich in die offizielle Therapeutenliste auf meiner Homepage eintragen lassen. Es besteht eine interne Therapeuten-Liste, um einen Erfahrungsaustausch zwischen den Transformations-Massagetherapeuten zu ermöglichen. So erfahren sie immer, ob es einen Kollegen in ihrer Nähe gibt. Wir bieten regelmäßige Übungstage/- abende  und Fortbildungen an.
Gerne stehe ich auch nach Abschluss der Ausbildungen für Fragen, Rat und Tat zur Verfügung. Der persönliche Kontakt zu den Teilnehmern ist mir sehr wichtig!

Kommende Termine

12Feb(Feb 12)13:00(Feb 12)13:00Ausbildung zum/zur zertifizierten Entspannungs- und Resilienztrainer/inTeil 1: Energetische Wirbelsäulenaufrichtung13:00 - 18:00 Seminarraum Sandra Merkle

12Feb(Feb 12)17:00(Feb 12)17:00SeelenfutterWebinar online17:00 - 21:00

12März(März 12)17:00(März 12)17:00HirnfutterWebinar online17:00 - 21:00

13März(März 13)10:00(März 13)10:00Verhaltenstherapie*** Beginn der neuen Ausbildungsreihe ***10:00 - 17:00 Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

Sie sind interessiert und möchten sich anmelden. Wir beraten Sie gerne!

X