february, 2021

12feb(feb 12)13:00(feb 12)13:00Ausbildung zum/zur zertifizierten Entspannungs- und Resilienztrainer/inTeil 1: Energetische Wirbelsäulenaufrichtung13:00 - 18:00 Seminarraum Sandra Merkle

more

Event Details

Ziel der Ausbildung

Entspannung ist ein wichtiger Teil der therapeutischen Arbeit.

Hektik, Stress und Leistungsdruck bestimmen bei vielen Menschen den Alltag. Es können dadurch auf Dauer psychische und physische Erkrankungen entstehen.

Jeder Mensch geht unterschiedlich mit Stress bzw. Krisen um. Dies hängt sehr stark von der persönlichen Resilienz (seelische Widerstandskraft) ab. Früher dachte man, dass sie nicht beeinflussbar sei, sondern vielmehr angeboren. Dem ist jedoch nicht so. Die Resilienz kann durch bestimmte Übungen und Techniken sehr wohl beeinflusst werden, damit der Mensch eine Krise ohne großartige Beeinträchtigung überstehen und wieder in seine Ursprungskraft zurückfinden kann.

In dieser Ausbildung erlernen Sie unterschiedliche Entspannungsverfahren und Techniken zur Veränderung der Resilienz sowie grundsätzliche Informationen im Bereich Psychosomatik.

Entspannung wird unterschiedlich empfunden, weswegen diese Ausbildung wissenschaftlich fundierte Entspannungstechniken, wie Progressive Muskelrelaxation und Autogenes Training sowie weitere Entspannungsmöglichkeiten vermittelt. Damit erlernen Sie auf verschiedene Bedürfnisse ihrer Klienten einzugehen.

Die Dozentinnen sind Spezialisten mit langjähriger Erfahrung.

 

Termine

Die Ausbildung findet an 8 Ausbildungsblöcken statt. Der Einstieg ist jederzeit nach Rücksprache möglich. Alle Seminarwochenenden sind auch einzeln buchbar.

Kursleitung

Sandra Merkle
Tanja Räpple

Abschluss / Zertifizierung

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule

Gebühren

2.285,00 € komplett oder 8 x 299,00 € = 2.392,00 inklusive Skript und Zertifikate, insgesamt 8 Blöcke mit 154 Unterrichtsstunden

Time

(Friday) 13:00 - 18:00

Location

Seminarraum Sandra Merkle

Hopfenweg 16, 89250 Senden

X