Trauma – Traumatherapie I

Traumatisierte Patienten in der Praxis

 

Schockierende Lebensereignisse unterschiedlicher Schweregrade hinterlassen ihre Spuren in der Seele von Menschen und bestimmen oft noch Jahrzehnte später deren Verhalten.

In diesem Seminar lernen Sie den Traumabegriff fundiert und verständlich aus dem Blickwinkel der Psychotraumatologie kennen. Auf der Basis moderner Erkenntnisse aus der Hirnforschung befassen wir uns mit der Entstehung von Traumatisierungen und den daraus resultierenden Traumafolgestörungen.
Außerdem lernen Sie Techniken aus der Traumatherapie kennen, die der Selbstberuhigung und der psychischen Stabilisierung dienen. Sie lernen, Ihre Patienten und Klienten anzuleiten, sich selbst Sicherheit zu geben und zu trösten und unter Stress nicht „den Kopf zu verlieren“.

Ein spannendes und wichtiges Seminar für alle, die mit Menschen arbeiten und mehr Wissen und Verständnis für das Thema Trauma entwickeln möchten.

 

Termine

Samstag, 11. November 2023, 9.30 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 12. November 2023, 10.00 bis 15.30 Uhr

 

Anmeldeschluss

30.10.2023
Sollten Sie sich noch kurzfristig vor Kursstart anmelden möchten, rufen Sie uns bitte an, meist ist dies gerne möglich.

 

Gebühren

249,00 €

 

Dozentin

Heilpraktikerin Angelika Jouaux, Diplom-Sozialpädagogin (FH)

 

Veranstaltungsort

Medica Vita, Schule für Naturheilkunde
Ichenhauser Str. 32, 89312 Günzburg
Telefon 08221/201016
info@medicavita.de

 

Abschluss/Zertifizierung

Seminarzertifizierung durch die Medica Vita Schule

Kommende Termine

20Jul(Jul 20)10:0021(Jul 21)10:00Hypnosetherapie10:00 - 17:00 (21) Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

21Sep(Sep 21)09:0022(Sep 22)09:00TCM - Akupunktur09:00 - 16:00 (22) Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

28Sep(Sep 28)09:3029(Sep 29)09:30Trauma – Traumatherapie ITraumatisierte Patienten in der Praxis09:30 - 15:30 (29) Medica Vita Schule für Naturheilkunde in Günzburg

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

X